BURGERMEISTER – DER GRILL

BURGERMEISTER – DER GRILL


Foodservice Industry

About BURGERMEISTER – DER GRILL

Homemade in Leipzig, das ist das Erfolgsrezept von Rocco Fischer. Der Groß-Gastronom und gelernte Koch ist aus der Leipziger Gastronomieszene schon längst nicht mehr wegzudenken. Mit dem Fast Casual-Franchisekonzept von Burgermeister – Der Grill realisierte Rocco Fischer einen lang gehegten Wunschtraum: Spannende, neue Burger-Rezepte entwickeln, immer frisch, immer selbstgemacht und mit regionalen Produkten erstellt, verbunden mit einem außergewöhnlichen Gastro-Konzept, das über die Stadtgrenzen hinaus multiplizierbar und erfolgreich sein würde.

Für den Startschuß in Leipzig ließ er sich etwas ganz Besonderes einfallen. Es wurde das älteste denkmalgeschütze Toilettenhäuschens Leipzigs in der Südvorstadt erworben, das just zu jener Zeit zur Versteigerung anstand. Die erste großartige Location für Burgermeister – Der Grill war gefunden, eröffnet am Tag der Einheit 2010.

„Burgermeister – Der Grill“ ist von Stadtmagazinen und Online-Portalen mehrfach zum besten Burger-Grill der Stadt gekürt worden.

Year founded

2009

Turnover per year

850.000,00 €

Number of existing restaurants

2

  • All images

Potential new locations

Peterssteinweg 10
04107 Leipzig
Deutschland

Franchisee prerequisites

Location criteria

Die „Burgermeister – Der Grill“ Standorte können in verschiedenen Größen umgesetzt werden. Von Satelliten-Standorten mit Verkaufs-/Küchenflächen ab 30 m² bis hin zu großen Gastro-Objekten (> = 600 m²) gibt es eine breite Spanne an interessanten Standortmöglichkeiten.

Requirements for the premises

FÜR EIN „BURGERMEISTER – DER GRILL“ FRANCHISEOBJEKT KOMMEN STANDORTE MIT FOLGENDEN LAGEKRITERIEN IN FRAGE 1. gut frequentierte Einkaufscenter (ab 12 Mio. Besucher pro Jahr) 2. Einzelstandorte in Szenevierteln in Großstädten, nach Möglichkeit mit Freiflächenanbindung 3. vor /an Touristenausflugszielen, in Bürovierteln, vor/an Kinos 4. Raststätten, Rasthöfe, Bahnhöfe, ehemalige Tankstellen, vor Veranstaltungsstätten für Musik- Sportveranstaltungen (wie z.B. Arenen, Stadien, andere Veranstaltungsstätten) 5. an Aus- oder Zufahrtsstraßen in Stadtzentren 6. auch Baugrundstücke mit o. g. Eigenschaften

Admission fee

25.000,00 €

Other key figures

Gesamtinvestitionssumme: 1500€/qm Ladenbau + Planung + ca. 50.000 € Küche + ca. 10.000 € etw. Makler + ca. 10.000 Erstwarenausstattung Bsp. Laden: mit 100 qm 150.000 € 50.000 € 20.000 € Gesamt: 220.000 € EIGENKAPITAL 20 % VERTRAGSLAUFZEIT Die Laufzeit beträgt 10 Jahre und wird ggf. dem Mietvertrag angepasst. Sie beinhaltet eine Option auf eine Verlängerung von 2 x 5 Jahren. LAUFENDE FRANCHISE-GEBÜHR Für das Nutzungsrecht der Marke „Burgermeister – Der Grill“ und die laufende Unterstützung werden monatlich 5 % des Nettoumsatzes fällig. LAUFENDE WERBEGEBÜHR Für nationale Werbung zahlt jeder Franchise-Partner von seinem monatlichen Netto-Umsatz 1,5% an den Franchise-Geber.

Other

Unsere zukünftigen Franchise-Partner bringen – neben dem erforderlichen Kapital – Erfahrung in der Gastronomie und betriebswirtschaftliche Kenntnisse (insbesondere Kostenmanagement und Personalführung) mit. Sie kennzeichnen Unternehmergeist, Eigeninitiative und Engagement und Durchhaltevermögen und vor allem eine absolute Kundenorientierung. Gemeinsam mit ihrem Team verschreiben sich unsere Franchise-Partner ganz dem Ziel, den Erfolgskurs von „Burgermeister – Der Grill“ weiter voranzutreiben und die Einwohner ihrer Stadt mit unserem Homemade-Erfolgsrezept zu begeistern.

Address & Contact

Business

Fischer Holding GmbH

Address

Querstraße 25
04103 Leipzig
Deutschland

Contact person

Herr Gräser

Telephone

0176 / 63870588

E-Mail

Registrierte Nutzer sehen die E-Mail-Adresse und
können den Anbieter mit dem Messenger kontaktieren - [Jetzt anmelden].