Avocado mit Saitling-Ceviche

von Sebastian Copien (Koch Porträt Sebastian Copien)

Für 2–3 Personen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

 

Für die Marinade:

  • 100 g Kirschtomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Cashewmus
  • 1 rote Zwiebel, abgezogen, halbiert und in feine Ringe gehobelt
  • ½ Bund Koriandergrün, fein geschnitten
  • 100 g Kirschtomaten, fein gewürfelt
  • 100 g Aprikosen, fein gewürfelt
  • 1 EL mittelscharfe Chilischote, entkernt und fein gewürfelt
  • 100 ml Limettensaft
  • 2 TL Ahornsirup
  • 2 TL natürliches Salz

 

Für die Ceviche:

  • 3 große Kräuterseitlinge, in 3 cm dicke, längliche Scheiben geschnitten, 250 g

 

Außerdem:

  • 3 große, reife Avocados, halbiert und entkernt

 

Für die Marinade die nicht gewürfelten Kirschtomaten mit Olivenöl und Cashewmus mit dem Stabmixer glatt pürieren. Das Püree mit den restlichen Zutaten mischen und ziehen lassen.

Die Pilzscheiben bei sehr hoher Hitze braun grillen und anschließend in etwa 2 Zentimeter große Stücke schneiden. Zur Marinade geben und mindestens 10 Minuten ziehen lassen.

Die Avocadohälften mit der Schale nach unten für 1 bis 2 Minuten auf den Grill legen. Anschließend auf die Schnittflächen drehen und von dieser Seite braun grillen. Auf ein Brett setzen und mit den marinierten Kräuterseitlingen füllen. Den Rest der Pilze in einer Schale dazu reichen und die Avocados nach Belieben mit knusprigem Knoblauchbaguette servieren.

 

Dieses und viele weitere tolle Rezepte findest Du in HEFTIG DEFTIG

©Südwest Verlag