Datenschutzerklärung

Cook Concern bietet Köchen, Mietköchen, Restaurants und anderen professionellen Gastronomieanbietern die Möglichkeit, sich selbst, ihr Unternehmen, Stellenangebote, Events und Serviceleistungen öffentlich und länderübergreifend vorzustellen und zu präsentieren. Interessengerechte Suchfilter und branchenspezifische Tags vereinfachen interessierten Kooperationspartnern die Suche und Navigation auf cookconcern.com.

Das Team von Cook Concern nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die nachfolgende Datenschutzerklärung informiert Sie über die Einzelheiten der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten bei der Verwendung von Cook Concern.

I. Besuch der Website, anonymisierte Daten

Die Nutzung der Website von Cook Concern – ganz gleich mit welchem Endgerät (wie PC, Tablet, Smartphone o.ä.) und über welche Top Level Domain (z.B. www.cookconcern.de; www.cookconcern.com) der Abruf unserer Website erfolgt – ist grundsätzlich ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich, z.B. wenn Sie Kochprofile ansehen oder eine Suche auf der Website starten.

Rufen Sie einzelne Seiten unserer Website auf, werden lediglich sog. Zugriffsdaten an unsere Server übermittelt, das sind insbesondere die folgenden Informationen:

  • Browsertyp/Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Zugriffsdaten sind bestimmten Personen nicht zuordenbar. Wir führen diese Daten auch nicht mit anderen Datenquellen zusammen. Nach einer statistischen Auswertung zum Zwecke der Optimierung unserer Website werden diese Daten gelöscht.

II. Erhebung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die Nutzung personenbezogener Daten erfolgt, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, beispielsweise, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, uns eine Anfrage über das Kontaktformular senden oder sich auf unserer Website registrieren. Des Weiteren erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, wenn dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung einer rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Beziehung mit unserem Unternehmen erforderlich ist.

In diesem Zusammenhang verwenden wir für die Abrechnungs- und Zahlungsverwaltung das technische System der Fastbill GmbH, Holteyer Strasse 30, 45289 Essen („FastBill“). Dort erfolgt die Datenverarbeitung für uns als technische Dienstleistung im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung. In jedem Fall beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß. Die Datenschutzerklärung der FastBill GmbH sind unter einsehbar unter https://www.fastbill.com/datenschutz.html.

„Personenbezogene Daten“ im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, aufgrund derer ein Rückschluss auf die Identität einer bestimmten Person möglich ist.

Wir verpflichten uns, alle erforderlichen zumutbaren Maßnahmen zu ergreifen, um eine gesicherte Übermittlung und einen pflichtbewussten und verantwortungsvollen Umgang mit Ihren Daten zu gewährleisten. Eine darüberhinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, es ist zur Durchsetzung unserer Rechte erforderlich, es besteht eine dahingehende gesetzliche Verpflichtung oder behördliche Anordnung.

Nach der vollständigen Vertragsabwicklung werden die personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht; unberührt hiervon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die ggf. längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

III. Nutzung des Kontaktformulars

Sofern Sie mit unserem Unternehmen in Kontakt treten möchten, können Sie hierzu neben den Kontaktdaten im Impressum der Website das Kontaktformular auf unserer Website nutzen. Unbedingt notwendig für die Bearbeitung einer entsprechenden Anfrage ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse. Im Übrigen werden Ihre personenbezogenen Daten von uns nur in dem in Zusammenhang mit der Anfrage von Ihnen freiwillig gemachten Umfang erhoben.

Eine Verarbeitung oder Nutzung der übermittelten Daten über den Zweck der Anfragenbeantwortung hinaus, erfolgt nicht. Auch eine Weitergabe an Dritte findet ohne Ihre Zustimmung nicht statt, es sei denn, wir sind hierzu aufgrund gerichtlicher Entscheidung, behördlicher Anordnung oder von Gesetzes wegen verpflichtet.

IV. Registrierung, passwortgeschützter Bereich auf der Website

Innerhalb des passwortgeschützten Bereichs auf unserer Website können Sie Ihre Profildaten, die erstellten Anzeigen/Profile und Ihr Newsletter-Abonnement verwalten. Um in den geschützten Bereich zu gelangen, ist eine einmalige Registrierung erforderlich.

Sofern Sie sich noch nicht registriert haben, können Sie das Anmeldeformular auf der Website nutzen. Dabei werden Sie aufgefordert, uns personenbezogene Daten wie insbesondere Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen.

Im Anschluss an die Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Aktivierungslink. Nach erfolgreicher Aktivierung durch Anklicken des übermittelten Links ist der Zugang angelegt und die Registrierung abgeschlossen. Bei späteren Anmeldungen müssen Sie Ihre Benutzerkennung und das von Ihnen vergebene Passwort eingeben.

Die von Ihnen im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten sowie das Passwort können Sie jederzeit im passwortgeschützten Bereich auf der Website berichtigen bzw. ändern.

V. Facebook Connect

Wir bieten dem Nutzer auf unserer Website die Möglichkeit, sich mit seinem Facebook-Zugang bei Cook Concern anzumelden (sog. Facebook-Connect). Es handelt sich um ein Angebot, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) bereitgestellt wird. Eine zusätzliche Registrierung auf unserer Website ist dann nicht erforderlich. Zur Anmeldung werden Sie auf die Website von Facebook weitergeleitet, wo Sie sich mit Ihrem Facebook-Login bzw. Zugangsdaten anmelden können. Hierdurch werden Ihr Facebook-Profil und unser Dienst miteinander verknüpft. Durch die Verknüpfung erhalten wir automatisch von Facebook diejenigen Informationen übermittelt, die Sie in Facebook freiwillig bereitgestellt haben (z.B. Vorname, Nachname/Pseudonym, E-Mail-Adresse, Geschlecht). Diese Informationen verwenden wir, um Sie im Rahmen der Nutzung unserer Website identifizieren zu können. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Verknüpfung wiederaufzuheben, indem Sie die Anwendung „Cook Concern“ aus Ihrem Facebook-Account entfernen.

Weitere Informationen zu Facebook-Connect und den Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook sind in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php bzw. https://www.facebook.com/about/privacy einsehbar.

VI. Anmeldung zum Bezug des Newsletters

Gerne informieren wir Sie mit unserem Newsletter über Neuigkeiten auf Cook Concern, Veranstaltungen und aktuelle Themen der Branche. Für den Empfang des Cook-Concern-Newsletters ist eine einmalige Anmeldung erforderlich. Im Rahmen der Anmeldung erheben wir personenbezogene Daten, insbesondere Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung bei der Anmeldung erfolgt kein Versand unseres Cook Concern-Newsletters. Direkt im Anschluss an die Newsletter-Anmeldung auf der Website erhalten Sie von uns einen Bestätigungslink per E-Mail, der von Ihnen für den Abschluss der Newsletter-Anmeldung aufgerufen werden muss. Erst im Anschluss daran erhalten Sie unseren Cook-Concern-Newsletter.

Eine Abmeldung von diesem Service ist jederzeit möglich, entweder per E-Mail an uns (Kontaktdaten unter VI.), oder indem Sie den im Newsletter enthaltenen Link zur Abmeldung betätigen. Auch im passwortgeschützten Bereich auf unserer Website können Sie (nach erfolgreichem Login) Ihre Newsletter–Einstellungen verwalten.

VII. Auskunft, Änderung und Widerruf

Sie können jederzeit kostenlos Auskunft darüber erhalten, welche personenbezogenen Daten wir zu Ihrer Person erfasst bzw. gespeichert haben. Ggf. steht Ihnen gemäß Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten zu. Sie können der Nutzung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit für die Zukunft widersprechen.

Entsprechende Anfragen richten Sie bitte an:

Nico Mateew | Cook Concern
Engertstraße 5
04177 Leipzig
Deutschland
E-Mail: info@cookconcern.com

VIII. Cookies

Wir verwenden sog. Cookies, das sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf den vom Besucher der Website für den Seitenzugriff verwendeten Endgerät spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie fördern zum einen die Benutzerfreundlichkeit der Website (z.B. Speicherung von Login-Daten). Zum anderen ermöglichen sie es uns, statistische Daten zur Website-Nutzung zu erfassen und zur Verbesserung unseres Angebotes auszuwerten.

Sie können auf den Einsatz von Cookies selbst Einfluss nehmen. Die gängigen Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt bzw. komplett verhindert werden kann. Im Fall der Einschränkung bzw. Blockierung der Cookies kann der Nutzungskomfort der Website jedoch eingeschränkt sein.

Viele Online-Anzeigen-Cookies können Sie auch selbstständig über den US-amerikanischen Anbieter http://www.aboutads.info/choices/ oder den EU-Anbieter http://www.youronlinechoices.com/de verwalten.

IX. Einbindung von Inhalten Dritter und/oder Verarbeitung von Daten außerhalb der EU

Auf unserer Website können Inhalte Dritter eingebunden sein, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend auch bezeichnet als “Drittanbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich.

Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, ob die Drittanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Des Weiteren sind zur Verknüpfung unserer Website mit sozialen Netzwerken Plugins eingebunden.

Bei manchen der Drittanbieter ist eine Verarbeitung von Daten außerhalb der Europäischen Union möglich. Dieser Verarbeitung können Sie widersprechen, indem Sie einen JavaScript-Blocker wie z.B. das Browser-Plugin "NoScript" auf Ihrem Endgerät installieren (www.noscript.net) oder JavaScript im Browser deaktiviert. Hierdurch kann es allerdings zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.

Folgende Inhalte und Plugins Dritter sind auf der Website eingebunden:

Social Media Plugins

Auf unserer Website sind diverse Plugins von sozialen Netzwerken eingebunden. Diese werden von den folgenden Anbietern zur Verfügung gestellt:

Plugins (wie "Gefällt mir"; "Teilen") des sozialen Netzwerks Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, California 94304, USA;
Plugin des sozialen Netzwerks Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA.

Rufen Sie eine mit einem solchen Social Media Plugin versehene Seite unserer Website auf, wird eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen Drittanbieters hergestellt und das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Server des jeweiligen Drittanbieters übermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Sofern Sie dabei als Mitglied bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk eingeloggt sind, ordnet der Drittanbieter diese Informationen Ihrem persönlichen Benutzerkonto des sozialen Netzwerks zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des Buttons „Gefällt mir“ von Facebook) werden auch diese Informationen Ihrem persönlichen Konto im sozialen Netzwerk zugeordnet.

Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts aus dem Account des jeweiligen sozialen Netzwerkes ausloggen bzw. abmelden.

Weitere Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung Ihrer Daten durch die genannten Drittanbieter sowie zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen der Drittanbieter unter:

Datenschutzerklärung Facebook
Datenschutzerklärung Instagram

YouTube

YouTube setzt u.a. zur statistischen Datenauswertung, zum Erstellen interessenbezogener Werbung, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Website Cookies (hierzu Ziff. VIII) ein.

Rufen Sie eine Seite unserer Website auf, auf der ein YouTube-Video eingebettet ist, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an den Browser Ihres Endgerätes auf der Seite dargestellt. An den YouTube-Server wird übermittelt, welche Seiten der Website Sie besucht haben. Sofern Sie hierbei in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ordnet YouTube die Informationen Ihrem YouTube-Benutzerkonto zu. Aktivieren Sie ein Plugin auf unserer Website, z.B. durch Betätigen des Start-Buttons eines Videos oder Hinterlassen eines Kommentars, werden diese Informationen Ihrem Nutzer-Account bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie durch Ausloggen aus dem YouTube-Account vor der Nutzung des Plugins verhindern.

Besucher unserer Website, die den Einsatz entsprechender Cookies nicht wünschen, haben die Möglichkeit, durch veränderte Browsereinstellungen sowie unter Nutzung von entsprechenden Browser-Erweiterungen (Add-ons) das Ablegen von Cookies zu blockieren bzw. gespeicherte Cookies wieder zu entfernen.

Sofern Sie den Einsatz von Cookies deaktivieren, kann allerdings der Funktionsumfang des Angebotes nicht mehr uneingeschränkt gewährleistet werden.

Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube sind einsehbar in den Datenschutzhinweisen von YouTube unter „Datenschutz“ auf https://www.youtube.com bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

X. Funktionen von Drittanbietern zu Statistik-, Analyse- und Marketingzwecken

Wir nutzen des Weiteren Dienste und Funktionen von Drittanbietern zu Statistik-, Marktforschungs- und Marketingzwecken. Diese ermöglichen es, Ihnen eine benutzerfreundliche, optimierte Verwendung der Website anzubieten. Die Drittanbieter verwenden zur Steuerung ihrer Dienste Cookies (Ziff. VIII). Personenbezogene Daten werden, soweit nicht nachfolgend abweichend erläutert, nicht verarbeitet und/oder gespeichert.

Viele der Drittanbieter eröffnen direkt die Möglichkeit, einen Widerspruch gegen den Einsatz der jeweiligen Funktion, z.B. im Wege der Aktivierung eines Opt-out-Cookies, zu erklären. Aktiveren Sie ein entsprechendes Opt-out-Cookie, wird der Drittanbieter künftig keine Daten zu ihrem Nutzungsverhalten mehr speichern. Ein bloß selektiver Widerspruch gegen eine individuell getroffene Auswahl von externen Diensten ist zum Teil ebenfalls möglich.

Des Weiteren können Sie der Verwendung von Cookies auch über die Opt-out-Plattform des Bundesverbands Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) unter http://www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager.html oder über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ widersprechen.

Wir informieren Sie nachfolgend über die aktuell auf unserer Website eingesetzten Funktionen von Drittanbietern sowie über den Zweck und Umfang der jeweiligen Datenverarbeitung sowie über Ihre jeweils bestehenden Widerspruchsmöglichkeiten.

Weiterführende Informationen zu nutzungsbasierter Werbung und den Opt-out-Möglichkeiten sind auch unter folgendem Link einsehbar: http://www.youronlinechoices.com/de/.

Google Analytics

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“.

Google setzt zur Erbringung des Dienstes eine Cookie-Technologie ein. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen dazu verwenden, um uns Reports über die Aktivitäten auf unserer Website zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Des Weiteren wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch entsprechende Einstellungen in der Browser-Software verhindern (hierzu Ziff. VIII).

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das folgende Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte auf diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie dieses Opt-out-Cookie in der Zukunft oder wechseln Sie den Browser/das Endgerät, muss der Opt-out-Link erneut aktiviert werden.

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google sind hier einsehbar:

http://www.google.com/analytics/terms/de.html
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Google Remarketing-, Ähnliche-Zielgruppen-Funktion

Google Remarketing ermöglicht es uns, Besucher der Website mit personalisierter, interessenbezogener Werbung zielgerichtet anzusprechen. Die interessenbezogene Werbung wird Ihnen angezeigt, sobald Sie andere Internetpräsenzen im Google Display-Netzwerks besuchen. Google setzt Cookies (Ziff. VIII) ein, um eine Analyse der Seitennutzung durchzuführen, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt laut Google nicht. Bei nachfolgenden Aufrufen anderer Internetpräsenzen im Google Display-Netzwerk werden Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit die zuvor vom Seitenbesucher aufgerufenen Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen.

Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie den nachfolgenden Link aufrufen und die Einstellungen zur Verwaltung von Cookies entsprechend abändern:

https://www.google.com/intl/de/policies/technologies/managing/
https://www.google.com/intl/de/policies/technologies/ads/

Änderungen an den Anzeigeneinstellungen von Google können hier vorgenommen werden:

https://www.google.com/settings/ads

Google Adwords und Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords" und in dessen Rahmen das Conversion-Tracking („Besuchsaktionsauswertung“).

Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird das Cookie (Ziff. VIII) für Conversion-Tracking gesetzt. Das Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit und dient nicht der persönlichen Identifizierung. Jeder Google-AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Diese können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die Informationen dienen dazu, AdWords-Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer anzuzeigen, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Die Kunden erhalten keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie bestimmte Seiten unseres Internet-Angebots besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und daraufhin zu dieser Website weitergeleitet wurden.

Wenn Sie an dem Tracking-Verfahren nicht teilnehmen möchten, können Sie in den Browser-Einstellungen das automatische Setzen von Cookies generell deaktivieren.

Es können auch nur speziell Cookies für das Conversion-Tracking blockiert werden, indem die Browsereinstellungen dahingehend modifiziert werden, dass Cookies der Domain „googleadservices.com“ nicht zugelassen werden.

Mehr hierzu unter:

https://www.google.com/intl/de/policies/technologies/ads/
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
https://www.google.com/settings/ads
https://www.google.com/intl/de/policies/

Weitere Google Analytics-Funktionen für Display Werbung

Wir nutzen die folgenden weiteren Google Analytics-Funktionen für Display Werbung:

  • Berichte zu Impressionen im Google Display-Netzwerk,
  • Integration von Double-Click-Campaign-Manager,
  • Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen.

Diese Berichtfunktionen ermöglichen es uns, die im Rahmen der interessenbezogenen Werbung von Google erlangten Daten sowie die Besucherdaten von Drittanbietern in Google Analytics zu nutzen und auszuwerten. Die Daten umfassen Angaben wie zum Beispiel Alter, Geschlecht und Interessen.

Sie können Google Analytics für Display-Werbung jederzeit selbstständig deaktivieren und die Anzeigen im Google Display Netzwerk anpassen – rufen Sie hierzu die Anzeigeneinstellungen auf unter https://www.google.com/settings/ads.

XI. Aktualität und Dokumentation der Datenschutzerklärung

Es kann durch die Weiterentwicklung unserer Website oder die Implementierung neuer Technologien notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen und abzuspeichern oder auszudrucken.

XII. Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Seiten der Website von Cook Concern, die sich auf unserem Server befinden. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig verlinkte Internetseiten bzw. -präsenzen von Dritten.