Feinste Aromen durchdringen die Küche. Oma hat gekocht – oft stundenlang. Deftig wird’s und herzhaft, aber immer lecker! Es gibt etwas Markiges in Omas Küche. Etwas, was die Seele tief befriedigt. Etwas Unbeschreibliches. Oma hat schon immer einen Topf aufgesetzt und stundenlang gekocht. Sie hatte noch die Muße und die Zeit. Dinge, die in der heutigen Zeit oft fehlen. Knochenbrühen sind ein Relikt aus Omas Zeit? Brox bringt eine alte Tradition in die Moderne! #omasliebling

 

Eine gute Brühe ist wie eine warme Umarmung von innen… Erinnerst du dich daran, wo du als Kind mit Fieber im Bett lagst und gar nichts mehr ging? Was gab es da von der lieben Mama oder der lieben Oma? Im besten Fall eine gute Kraftbrühe. Aber wenn etwas so gut ist, warum sollte man es nur dann zu sich nehmen, wenn es einem schlecht geht? „Eine gute Brühe lässt die Toten auferstehen.“ Das besagt ein uraltes, indianisches Sprichwort aus Südamerika. Wir sind Konrad und Jin, und Genussknospen bewässert man am besten mit Brühe. Das hat unsere Oma schon immer gesagt. Denn Brühe ist dicker als Wasser. Benutze deshalb Brox Knochenbrühen für deine Gerichte. Egal ob als Basis für eine Gourmet-Suppe oder eine dekadente Soße, oder zum Verfeinern deiner Gerichte. Mit Brox wirst du immer alle vom Küchenstuhl hauen! Dürfen wir zum Gaumentanz bitten? #geschmacksexbroxion

 

 

Wir kaufen einen Rohstoff auf, der nach der Schlachtung sonst oft keine weitere Verwendung mehr findet: den Knochen. In der modernen Überflussgesellschaft wird ein Tier geschlachtet und meistens wird nur das zarte Muskelfleisch verwertet. Innereien und Knochen werden allzu oft vernachlässigt. Zu unrecht! Denn nach den Zähnen ist der Knochen das zweithärteste Material im Körper und die Tiere lagern dort sehr viele wertvolle Nährstoffe ein, allen voran die Kollagene. Die Knochen von Bio-Weiderindern, Bio-Freilandhühnern bzw. von Wild werden zusammen mit Bio-Gemüse und Bio-Gewürzen und -Kräutern bei niedriger Flamme 18 Stunden lang in gefiltertem und revitalisiertem Wasser ausgekocht. Das Ergebnis ist eine leckere, nährstoffreiche und wohltuende Kraftbrühe, wie von Oma. #omasliebling Seit September 2016 produzieren wir nun unsere Knochenbrühen im Süden Deutschlands, in Bad Aibling. Wir sind 100% Made in Germany!

 

Unser Brühe-Portfolio besteht derzeit aus drei Brühen: Brox Knochenbrühe „Bio-Weiderind“, Brox Knochenbrühe „Bio-Freilandhuhn und Brox Knochenbrühe „Wild“. Ab dem ersten Quartal 2020 soll das Angebot auf insgesamt acht Brühen erweitert werden, wobei zwei vegane Varianten aus „Vitalpilz“ und „Gemüse/Pilz“ unser Brühe-Sortiment ergänzen werden. Neben den Knochenbrühen bieten wir unseren Kunden außerdem einen Bio Rindertalg zum Braten, Backen und Frittieren an. Im DACH-Raum sind wir mittlerweile bei ca. 1.500 Einzelhändlern erhältlich. Neben Bio-Händlern wie Denn’s, Bio Company, Basic und LPG sind wir auch im konventionellen Einzelhandel bei ausgewählten EDEKA und REWE erhältlich. Wir wurden mit unserem Konzept mit dem Next Organic Startup Award 2016 und dem Gastro Gründerpreis 2016 ausgezeichnet. Zusätzlich wurden wir als erstes Food Startup mit dem 16. Platz unter die 50 besten deutschen Startups 2016 gewählt.

 

WWW.BONEBROX.COM Bone Brox GmbH Goethestraße 78 10623 Berlin T: +49 (0)30 23949225 E: support@bonebrox.de